Ein Schlückchen in Ehren

21.02.2018
Weinhaus Wöhler

© Weihnhaus Wöhler

Als ein Stück der lebendigen Geschichte Schwerins ist das Weinhaus Wöhler für die historische Altstadt eine unverzichtbare Institution. Sowohl das Gebäude als auch der traditionelle Nutzen konnten über viele Jahre hinweg gerettet und wieder erweckt werden. Dabei war das alte Fachwerkhaus schon fast verloren geglaubt.

Weinhaus Wöhler

In den 1980er und 90er Jahren kam die Puschkinstraße 26 eher einer Ruine gleich und der Betrieb musste eingestellt werden. Nach einer vollständigen Restaurierung erstrahlt das Gebäude seit 2001 wieder im neuen alten Glanz. Der heutige Inhaber und Geschäftsführer, Herr Dr. Carsten Schmidt, ist sehr stolz darauf, dass sehr viel des historischen Antlitzes aus Hochzeiten im 19. Jahrhundert erhalten werden konnte. Zusätzlich verfügen Restaurant, Weinhandel und Hotel heute über alle modernen Annehmlichkeiten.

Weinhaus Wöhler

© Weihnhaus Wöhler

Ganz großen Weinhandel betrieb Gründer F.A. Wöhler schon zu Herzogs-Zeiten. Ein Grund mehr für den heutigen Betriebsleiter Christoph Gerlach, ein besonderes Augenmerk auf das Weinsortiment zu legen und damit das Vermächtnis in Ehren zu halten. Jeden der angebotenen 250 Weine hat der Betriebsleiter selbst verkostet. Auf seine Fachberatung können die Kunden vertrauen. Bis heute ist das Weinhaus Wöhler neben den hochwertigen Speisen für seine exzellenten Weine überregional bekannt.

Weinhaus Wöhler

Die Ausmaße des Gebäudes lassen sich nur schwer erfassen. Von außen betrachtet sieht es wesentlich kleiner aus. Innen dagegen verliert man leicht die Orientierung. Das Weinhaus Wöhler hat allein 4 verschiedene Eingänge, viele unterschiedliche Räumlichkeiten, die über viele Wege, Treppen und Gänge erreichbar sind. Als uns Christoph Gerlach durch seinen Arbeitsplatz geleitet, haben wir uns schnell hoffnungslos verlaufen. Weil es nicht nur uns so geht, wird jeder Gast in dem einzigen 3-Sterne-Superior Hotel der Stadt zu seinem Zimmer geleitet. Die Geräumigkeit des Hauses und vor allem der Zimmer ist verblüffend. Erstaunlich was sich alles hinter dem Fachwerkgemäuer verbirgt. Für alle Anlässe ist das Haus Wöhler gewappnet. Familien-, Betriebs- oder Vereinsfeiern mit 20 oder 30 Personen sind kein Problem.

Weinhaus Wöhler

Unser Tipp: Das Weinhaus Wöhler ist einer Veranstaltungsorte der nächsten Theater-Theken-Nacht am 2. März.

 

Nächstes Jahr wird das Weinhaus Wöhler 200 Jahre. Das Jubiläum wird ganz sicher stil- und prunkvoll begangen. Wir dürfen gespannt sein.

Weinhaus Wöhler
Weinhaus Wöhler